Inhalt - UTECH Europe 2018, PM 01/2018

UTECH Europe 2018, PM 01/2018

16.02.2018|

Multifunktional, hocheffizient, nachhaltig – Bomix präsentiert die neue Generation der Produktkennzeichnung, Trennmittel und Lack-Systeme

Telgte 28.03.2018 – Jahrzehntelange Expertise und konsequente Zukunftsorientierung zahlen sich aus: Auf der Fachmesse UTECH Europe 2018 präsentiert die Bomix Chemie GmbH sichere, innovative Lösungen für die Veredelung von PU-Oberflächen. Ein besonderes Highlight ist die neuartige Fingerprint-Technologie zur unsichtbaren, fälschungssicheren Produktkennzeichnung mit einem Additiv.  Neue High-Performance-Trennmittel bieten Mehrwerte und Vielfalt für spezielle Anwendungen im Bereich Mobility, Lifestyle und Health. Die neue Generation von Lacken und In-Mould-Coatings überzeugt durch multifunktionale Eigenschaften, speziell in den Bereichen Flammschutz, Biokompatibilität und Leitfähigkeit für helle Farbtöne.

Bomix® Fingerprint-Technologie – neuartige Produktkennzeichnung

Mit der Fingerprint-Technologie von Bomix können Kunststoffteile eindeutig, fälschungs- und gerichtssicher gekennzeichnet werden. Die einfache und flexible Handhabung in Form eines Additivs macht es möglich, die Technologie ganz unkompliziert in Lacken, In-Mould-Coatings oder Schaumpasten anzuwenden. Bereits kleine Flächen bzw. Schriftzüge reichen für eine sichere Wiedererkennung des nicht kopierbaren Fingerabdrucks aus.

Nachhaltige Bomix® Trennmittel – multifunktional und hocheffizient

Basierend auf der sogenannten „grünen Chemie“ gewährleisten die Trennmittel von Bomix eine prozesssichere, einfache Handhabung und saubere Entformung. Das Besondere: Effekte wie Glanzgrad, Optik und Haptik sind ohne speziell vorbehandelte Formoberflächen – mit oder ohne In-Mould-Coating – realisierbar. Im täglichen Einsatz bewähren sich die Trennmittel als multifunktional und hocheffizient für verschiedene Anwendungen wie die Instrumententafel (Sprühhaut), die Kabelumschäumung sowie Lenkräder oder Akustikteile (z.B. Motor-Abdeckungen).

Zukunftsweisende Bomix® Lack-Systeme – Design und Funktion

Auf das steigende Bedürfnis nach Funktionalität und Design antwortet Bomix mit Lacken und In-Mould-Coating-Systemen der neuen Generation. Dazu zählen Neuentwicklungen in den Bereichen Flammschutz, Biokompatibilität und Leitfähigkeit für ganz helle Farbtöne. Die funktionellen Eigenschaften können einzeln oder in verschiedenen Kombinationen in den Lack eingebracht werden. Zum Sortiment gehören maßgeschneiderte Lösungen für eine Vielzahl von Substraten, von hochflexibel bis hart, sowie lösungsmittelhaltige und umweltfreundliche, wässrige Systeme. Die optischen und haptischen Mehrwerte zeigen ihre Wirkung insbesondere in den Bereichen Lifestyle, Health, Mobility und Aerospace.

Über Bomix Chemie GmbH

COVERING PU
SYSTEMPARTNER FÜR DIE POLYURETHAN-VEREDELUNG

Als erfahrener Systempartner bietet die Bomix Chemie GmbH aus Telgte bei Münster (Deutschland, NRW) alles aus einer Hand: eigenes Entwicklungs-Know-how, hochwertige und maßgeschneiderte Produkte, kompetente Beratung sowie ausgezeichneten Vor-Ort-Service. Innovative Produktlösungen entstehen in enger Abstimmung mit den Kunden und werden gezielt auf die jeweilige Anwendung abgestimmt. „Covering PU“ bestimmt seit 1975 das Denken und Handeln. Vom innovativen Trennmittel über In-Mould-Coatings bis zu hochwertigen Lacksystemen bietet Bomix ein breites Produktspektrum. Passende PU-Pigmentpräparationen und diverse Hilfsmittel runden das Programm ab. Bomix gehört seit 2003 zum Marken-Portfolio der Berlac Group. Die global agierende Firmengruppe entwickelt und produziert anspruchsvolle Lösungen zur Oberflächenveredelung, zum Oberflächenschutz und zum Einfärben von Kunststoffen.

 

Kontakt

Bomix Chemie GmbH

Gildeweg 6-10, D-48291 Telgte / Germany

 

Laila Henriksen / Marketing & Sales

E-Mail: laila.henriksen@anti-clutterbomix.com

Phone: +49 (0) 25 04/9 24-35

Fusszeile